Inseln der Kvarner Bucht

23.09.2018 - 27.09.2018 (Nr. 18240)
Die Inseln der Kvarner Bucht gehören zu den beliebtesten Urlaubszielen Kroatiens. Jede Insel ist einzigartig und keine gleicht der anderen. Krk, die „Königin der Kvarner Bucht“ besticht durch ihre abwechslungsreiche Landschaft. Cres setzt auf nachhaltigen Tourismus und bietet kleine versteckte Buchten und malerische Dörfer. Die „Insel der Düfte“ Losinj profitiert von ihrer günstigen Lage mit mildem Klima und ist reich an üppiger Vegetation und duftenden Heilpflanzen. Die grüne Insel Rab schließlich, mit ihrer langen, abwechslungsreichen Geschichte und den paradiesischen Stränden wird Sie begeistern!
 
23.9.: Anreise nach Krk
Fahrt über die Pyhrnautobahn, Graz, Spielfeld, Zagreb und die Brücke auf die Insel Krk, eine der beliebtesten kroatischen Inseln in der östlichen Kvarner Bucht. Ihr Hotel liegt in Baska, dem bekannten Badeort im Süden der Insel.
 
24.9.: Inselrundfahrt Krk
Krk bietet eine äußerst abwechslungsreiche Landschaft, von kahlen, verkarsteten Bergen über üppig grüne Macchia mit herrlich duftenden Kräutern bis hin zu wunderschönen Badebuchten. Es geht zunächst zur Stadt Krk, Führung durch die Altstadt mit ihren historischen Befestigungsmauern. Weiterfahrt nach Punat mit dem vorgelagerten Inselchen Kosljun. Eine kurze Bootsfahrt bringt Sie in dieses landschaftliche Paradies, Besuch des Franziskaner-Klosters und Führung durch das Klostermuseum. Anschließend erwartet Sie in der Umgebung von Vrbnik oder Dobrinj eine Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken (bekannt ist die Region für ihren goldfarbenen Weißwein „Zlahtina“). Rückfahrt ins Hotel.
 
25.9.: Ausflug Insel Cres & Insel Losinj
Fähre von Valbiska zur Insel Cres. Fahrt zur Stadt Cres, wo Sie während einer geführten Besichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der mittelalterlichen Stadt mit ihren engen Gassen kennenlernen. Weiter zum kleinen Fischerdorf Valun, das in den 1980er Jahren durch die Fernsehserie „Der Sonne entgegen“ bekannt wurde. Über Osor, wo die Inseln Losinj und Cres durch eine Drehbrücke verbunden sind, gelangen Sie nach Mali Losinj. Führung durch den Hauptort und touristisches Zentrum der Insel mit pulsierendem Hafen. Danach Zeit zur freien Verfügung.
 
26.9.: Ausflug Insel Rab
Sie lernen heute die Insel Rab bei einer Inselrundfahrt mit dem örtlichen Reiseleiter kennen. Sanfte Vegetation, mildes Klima und das azurblaue Meer prägen die beliebte Insel mit ihren zahlreichen Sonnenstunden seit der Antike. Unter anderem unternehmen Sie einen geführten Spaziergang durch die Stadt Rab. Die schöne Altstadt mit ihren markanten vier Glockentürmen und zahlreichen mittelalterlichen Kirchen und Patrizierhäusern erstreckt sich auf einer schmalen, felsigen Landzunge.
 
27.9.: Heimreise
Rückfahrt über Ljubljana, Maribor und Graz zu den Einstiegsstellen.
 
Pauschalpreis € 515,-
EZ-Zuschlag € 60,-
 
Leistungen: Fahrt im Komfortreisebus, 4x Halbpension, Getränke zum Abendessen, Alle Fähren lt. Programm, 1x Weinprobe mit Brot, Käse und Schinken, Bootsfahrt Kosljun inkl. Eintritt, Örtliche Reiseleitung 2.- 4. Tag