Grüezi Schweiz

29.07.2018 - 02.08.2018 (Nr. 18214)

Die Schweiz birgt eine Fülle an Naturschönheiten und viele Sehenswürdigkeiten. Von Ihrem Standorthotel in Feldkirch aus unternehmen Sie täglich Ausflüge in bekannte Orte wie Luzern, Zürich und St. Gallen und tauchen in die Schweizer Bergwelt ein.

29.7.: Anreise nach Feldkirch
Fahrt über Kufstein, Innsbruck, Landeck und über die Silvretta- Hochalpenstrasse nach Feldkirch.

30.7.: Via Mala Schlucht & Flüela-Pass
Fahrt über Chur und durch die Via Mala Schlucht nach Tiefencastel. Mit der Albulabahn geht es weiter nach St. Moritz. Über den Flüela-
Pass erreichen Sie Klosters.

31.7.: Luzern & Pilatus
Ausflug nach Luzern, Stadtrundgang. Die Kapellbrücke mit dem Wasserturm ist das Wahrzeichen von Luzern. Anschließend Schifffahrt nach Alpnachstad und
Auffahrt mit der steilsten Zahnradbahn der Welt auf den Pilatus. Danach geht es vom Pilatus mit der Seilbahn nach Kriens.

1.8.: Zürich, St. Gallen & Appenzell
Bei einem Stadtrundgang durch Zürich sehen Sie u.a. das Fraumünster – eine wunderschöne Altstadtkirche mit Fenstern von
Chagall und Giacometti. Über Rapperswil und Lichtensteg Fahrt nach St. Gallen im Appenzellerland. Der Stiftsbezirk mit Kathedrale
und Stiftsbibliothek ist UNESCO- Weltkulturerbe. Rückfahrt über Appenzell nach Feldkirch.

2.8.: Bregenzerwald – Heimreise
Die Rückfahrt führt durch den Bregenzerwald, Hochtannbergpass, 

Pauschalpreis € 610,-
EZ-Zuschlag € 89,-

 

Leistungen: Fahrt im Komfortreisebus, 4x Halbpension, Begrüßungsgetränk, Alle Mautgebühren, Albulabahn Tiefencastel – St. Moritz, Schifffahrt
Luzern-Alpnachstad, Zahnradbahn Pilatus, Stadtführung Zürich, Reiseleitung Christian Schörkhuber