Toskana Spezial

09.05.2018 - 13.05.2018 (Nr. 18130)

Zypressenalleen und endlose Weinberge, mittelalterliche Dörfer, eingebettet in sanfte Hügel – wer kennt nicht das klassische Toskana-Bild? Bei dieser
Reise lernen Sie versteckte Schönheiten kennen: Pienza, Volterra, Montepulciano und einzigartige Naturschönheiten wie die „Le Crete“. Erleben Sie
das Land der „Tusci“ (Etrusker), jener geheimnisvollen Namensgeber der Toskana.

9.5.: Anreise nach Chianciano Terme
Fahrt über Salzburg, Innsbruck, Modena und Florenz nach Chianciano Terme.

10.5.: Montepulciano – Pienza – „Le Crete“
Fahrt ins pittoreske Städtchen Montepulciano, welches vor allem durch seinen Wein Berühmtheit erlangt hat. Danach geht es weiter nach Pienza, wo
einst Papst Pius II eine Musterstadt der Renaissance errichten wollte. Nach einer kurzen Besichtigung Fahrt vorbei an der Benediktinerabtei Monte Oliveto Maggiore durch die typisch toskanische Landschaft „Le Crete“ zum Hotel in Montecatini Terme.

11.5.: Florenz
Besuch in der Stadt der Medici, der Kunst und der Wiege der Renaissance. Florenz war ein Zentrum des mittelalterlichen Handels- und Finanzwesens und eine der reichsten Städte im 15. und 16. Jh. Die Stadt ist auch bekannt für zahlreiche Kunstschaffende und Geistliche wie Leonardo da Vinci, Michelangelo und Galileo Galilei. Die historische Innenstadt wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützt. Während des ganztägigen Besuchs mit Stadtführung sehen Sie unter anderem den Dom, das Baptisterium und die Ponte Vecchio. Ein Höhepunkt ist der Besuch in den
Uffizien! In dieser bedeutenden Kunstsammlung sind Werke der Malerei und Bildhauerei von der Antike bis zur Spätgotik zu bestaunen.

12.5.: San Gimignano - Volterra
Fahrt über Vinci in das malerische San Gimignano, das von den zahlreichen Geschlechtertürmen geprägt wird. Danach besuchen Sie die auf einer Anhöhe thronende Etruskerstadt Volterra, bekannt wegen seiner traditionsreichen Alabasterverarbeitung. Hier bieten sich herrliche Ausblicke in die toskanische Landschaft. Rückfahrt nach Montecatini Terme über die Küstenstraße.

13.5.: Heimreise
Rückfahrt über Padua, Udine und Villach.

 

Pauschalpreis € 545,-
EZ-Zuschlag € 70,-

 

Leistungen: Fahrt im Komfortreisebus, 4x Halbpension, Stadtführung Florenz, Eintritt und Führung Uffizien, Einfahrtsgebühr Florenz und
San Gimignano, Reiseleitung Christian Schörkhuber