Dresden

27.11.2018 - 29.11.2018 (Nr. 18282)
Deutschlands inoffizielle Weihnachtshauptstadt
 
Starten Sie in die Adventszeit mit einer Kurzreise nach Dresden und erleben Sie die beeindruckende sächsische Hauptstadt mit ihren zahlreichen wieder aufgebauten Prachtbauten im Barockstil. Sie haben die Möglichkeit, bei der Eröffnung des Striezelmarktes dabei zu sein, der traditionell um 16 Uhr mit einem kurzen Gottesdienst in der Kreuzkirche beginnt und die zahlreichen Stände im Anschluss daran öffnen.
 
27.11. Anreise über Prag nach Dresden
Fahrt über Linz nach Prag, Aufenthalt und Mittagspause. Am späten Nachmittag beziehen Sie Ihr zentral gelegenes Hotel in Dresden. Möglichkeit für erste Erkundungen in der Stadt und Abendessen im Hotel.
 
28.11. Dresden
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der sächsischen Hauptstadt Dresden: Stadtrundfahrt und -rundgang durch die schöne Altstadt mit Außenbesichtigungen des Zwingers, Kreuzkirche, Frauenkirche, Residenzschloss, Semper Oper uvm. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung: wir empfehlen Ihnen, der Eröffnung des Striezelmarktes am Altmarkt beizuwohnen, der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands wird heuer bereits zum 584. Mal abgehalten. Oder nutzen Sie die Zeit für erste Weihnachtseinkäufe und den Besuch eines der zahlreichen Museen in der Elbe-Stadt.
 
29.11. Seiffen – Heimreise
Kurzer Aufenthalt in Seiffen im Erzgebirge, berühmt für seine zahlreichen Schauwerkstätten und Holzkunstgeschäfte, wo die beliebten Räuchermännchen, Nussknacker und Pyramiden hergestellt werden. Rückfahrt über Prag.
 
Pauschalpreis € 259,-
EZ-Zuschlag € 55,-
 
Leistungen: Fahrt im Komfortreisebus, 2x Nächtigung/Frühstück, 1 x Abendessen/3-Gang-Menü, deutschspr. Reiseleitung