Regensburg & Donauschifffahrt

30.12.2018 - 01.01.2019 (Nr. 18297)
Silvester bei unseren bayerischen Nachbarn
 
Geschichte erleben, Historie atmen – besuchen Sie die UNESCO Weltkulturerbestadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten zum Jahreswechsel. Bereits seit der Steinzeit ist der Regensburger Donaubogen besiedelt, entsprechend viel gibt es daher zu entdecken. Ein besonderes Highlight stellt die Silvesterschifffahrt ab/bis Kelheim dar.
 
30.12. Anreise nach Regensburg
Über Wels und Passau gelangen Sie nach Bodenmais im Bayerischen Wald. Mittagspause und Besuch einer Glashütte. Bei einer Führung erfahren Sie Wissenswertes über die Glasherstellung und Entstehung dieses traditionellen Handwerkes. Schließlich erreichen Sie Regensburg, die über 2000 Jahre alte Domstadt wird auch ob ihres Flairs als „nördlichste Stadt Italiens“ bezeichnet.
 
31.12. Ausflug Abensberg & Silvesterschifffahrt Kelheim
Am Vormittag Stadtführung in Regensburg (zu Fuß) mit der Steinernen Brücke, Dom, Altes Rathaus, Patrizierhäusern und Geschlechtertürmen. Am Nachmittag Besuch von Abensberg, das durch einen liebevoll sanierten Altstadtkern besticht. Mittelalterliche Stadtmauer, prächtige Bürgerhäuser, Rathaus und Maderturm zeugen von einer langen Geschichte. Besonders eindrucksvoll ist der Kuchlbauer Turm nach Friedensreich Hundertwasser. Freizeit und Rückfahrt ins Hotel. Abends fahren Sie nach Kelheim. An Bord der „MS Weltenburg“ genießen Sie bei einer Silvesterschiffahrt ins Donau- und Altmühltal ein 4-Gang Menü, Live-Musik, Feuerwerk und Mitternachtsimbiss. Rückfahrt ins Hotel um ca. 01.30 Uhr.
 
1.1. Heimreise
Gegen Mittag Rückreise über Passau.
 
Pauschalpreis € 425,-
EZ-Zuschlag € 85,-
 
Leistungen: Fahrt im Komfortreisebus, 2x Nächtigung/Frühstück, 1x Abendessen am Anreisetag, Besuch Glashütte mit Führung, deutschspr. Stadtführung Regensburg, Silvesterschifffahrt inkl. Sektempfang, 4-Gang-Menü, Live Musik, Mitternachtsimbiss
 
Bild Copyright: Rainer Schneck